Bristell UL

Der MFC-Salzgitter bekommt Zuwachs

An einem herrlichen Herbstag im Oktober ertönt der Lautsprecher des Funktgeräts im Turm des Verkehrslandeplatz Salzgitter-Drütte (EDVS).

Salzgitter Info, D-MMUG eine Bristell UL VFR nach Salzgitter 5 Minuten nördlich des Platzes. Erbitte Landeinformation.

D-MMUG, Salzgitter Info. Wir haben die Piste 25 in Betrieb.

Der Pilot der Bristell meldet den Endanflug und setzt kurze Zeit später sanft mit dem Ultraleichtflug auf der Bahn auf. Langsam rollt die Bristell in Richtung Vorfeld. Die ersten Piloten des Clubs schauen neugierig auf die neue Maschine. Die Freude ist groß. Die Bristell UL ist das erste Ultraleichtflugzeug des Motorflugsclubs welches in Zukunft auf dem Verkehrslandeplatz Salzgitter-Drütte neben den vereinseigenen Maschinen der Echo-Klasse stationiert ist.

Kommen wir zu den Daten unseres Neuzuwachs:

Bristell UL
Spannweite 8,13 m
Länge 6,45 m
Höhe 2,28 m
Leergewicht 290 kg
Maximale Startmasse 472,5 kg
Tankkapazität 120 L
Motorleistung Rotax 912 S 100 PS
Reisegeschwindigkeit 115 kt
Reichweite 1100 km

Bristell Sunset

Wir freuen uns in Zukunft in unserer ATO neben der Ausbildung für LAPL(A) und PPL(A) mit der Bristell auch die SPL auszubilden.

Haben Sie die Lust am Fliegen bekommen? Dann schauen Sie doch einfach mal bei uns am Flugplatz vorbei und lassen Sie sich beraten. Wir freuen uns auf Sie!

{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}